Zum Inhalt springen

Datenschutz

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Angebot. Wir möchten Ihnen einen umfassenden Service bieten und gleichzeitig Ihre Privatsphäre schützen. Wir versichern Ihnen, dass Ihre persönlichen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt werden. 

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

1. GELTUNGSBEREICH

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der von der SEI ANTech-Europe GmbH, Peter-Sander-Strasse 32, 55252 Mainz-Kastel als Tochtergesellschaften der Sumitomo Electric Industries Ltd., 4-5-33 Kitahama, Chuo-ku, Osaka 541-0041, Japan angebotenen Websites unter der URL antech-europe.eu, nachfolgend „Websites“ genannt. Sie gilt nicht für Webseiten Dritter, auch dann nicht, wenn in unseren Websites auf Webseiten Dritter hingewiesen wird oder Informationen verlinkt sind.

2. PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Adressdaten sowie die IP-Adresse Ihres Geräts. Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

3. SAMMELN VON DATEN

Beim Besuch unserer Websites übermittelt Ihr Webbrowser automatisch die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Gerätes, Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Webbrowser, Betriebssystem, sowie die Referrer-URL (d.h. die URL der Website, die Sie vorher besucht haben), das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs. Diese Daten werden vorübergehend in den so genannten Logfiles auf dem Server gespeichert. Wir bzw. unser Provider verwenden diese Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Websites. Bei konkreten Verdachtsfällen werden wir diese Daten auch auswerten, um etwaige Missbrauchsfälle und/oder eine rechtswidrige Nutzung unserer Websites zu verfolgen. Die Daten werden aber nicht bestimmten Personen zugeordnet und nicht mit Daten anderer Datenquellen zusammengeführt.

Die Nutzung unserer Websites ist somit weitgehend anonym.

Im Übrigen erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Begründung, Durchführung und Beendigung des rechtsgeschäftlichen Schuldverhältnisses zwischen Ihnen und uns oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist oder Sie uns in sonstiger Weise freiwillig Daten zur Verfügung stellen. Wir geben Ihre Daten, ausgenommen in den in dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen, nur dann an Dritte weiter, wenn und soweit Sie der Datenweitergabe zugestimmt haben. Eine unbefugte Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb unseres Unternehmens wird von uns mit modernen Sicherheitsmethoden bestmöglich verhindert. 

4. KONTAKTAUFNAHME

Sie können mit uns per E-Mail, telefonisch oder schriftlich Kontakt aufnehmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Kontaktaufnahme über unser web-basiertes Kontaktformular an. 

Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, welche Daten Sie uns bei einer Kontaktaufnahme mitteilen. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich um Ihre Anfragen zu Ihrer Zufriedenheit zu beantworten. Ohne bestimmte, im Einzelfall erforderliche Angaben können wir allerdings Ihren Kontaktwunsch unter Umständen nicht erfüllen. 

Nehmen Sie die Möglichkeit in Anspruch, mittels unseres Kontaktformulars Anfragen an uns zu richten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse. Ferner können Sie in dem Mitteilungsfeld Ihre individuelle Nachricht an uns eintragen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns weitere Daten (wie Ihre Telefonnummer) mitteilen. 

5. COOKIES

Unsere Websites arbeiten mit so genannten „Cookies“. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die Ihr Browser automatisch im Arbeitsspeicher Ihres Computers ablegt. Dabei unterscheiden sich Cookies hinsichtlich der Dauer Ihrer Speicherung. Die Speicherdauer bei den von uns eingesetzten Cookies schwankt zwischen dem Zeitraum der aktuellen Browser-Sitzung auf unseren Websites (sog. Session-Cookie) bis hin zu einigen Tagen und Jahren.

Cookies dienen unterschiedlichen Funktionalitäten. Die von uns eingesetzten Cookies sind sowohl für die Benutzerfreundlichkeit der Websites erforderlich. So kann sich ein Cookie die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen und auch die Inhalte Ihres virtuellen Warenkorbs „merken“, damit Sie die Eingaben nicht jedes Mal erneut eingeben müssen. Im Übrigen dienen die von uns eingesetzten Cookies hauptsächlich Analysezwecken, die uns eine Auswertung des Nutzerverhaltens auf unseren Websites und damit eine stetige Verbesserung unserer Websites ermöglichen. 

Wir verwenden Cookies, die nicht domainübergreifend nutzbar gemacht werden können (sog. First-Party-Cookies) als auch solche, die von anderen Domains genutzt und ausgelesen werden können (sog. Third-Party-Cookies).  

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Nutzer, die Cookies nicht akzeptieren, können ggf. bestimmte Services unserer Websites nicht nutzen bzw. auf bestimmte Bereiche unserer Websites eventuell nicht zugreifen.

6. GOOGLE ANALYTICS

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend „Google“ genannt). Google Analytics verwendet „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unserer Websites ermöglichen. Hierzu werden einige personenbezogene Daten von Google erfasst und an seine Server in den Vereinigten Staaten von Amerika weitergeleitet. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und diese Daten in Reports zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Auf unseren Websites ist die IP-Anonymisierung standardmäßig aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und in anonymisierter Form an Google weitergegeben. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an Google übertragen und dort gekürzt. 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Zudem haben Sie die Möglichkeit ein sog. Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät zu installieren. Besuchen Sie hierzu bitte die nachgenannte Seite und folgen Sie der Anleitung: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics beim Besuch dieser Website verhindert. Bitte beachten Sie, dass bei der Löschung sämtlicher Cookies auch der Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird und dieser bei Bedarf neu gespeichert werden muss.

Weitere Hinweise zu den Datenschutz-Bestimmungen von Google finden Sie insbesondere unter dem folgenden Link: www.google.com/intl/de/policies/privacy/

7. AUSKUNFTS- UND BERICHTIGUNGSRECHT

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter der E-Mail-Adresse info@antech-europe.eu.

8. ANSPRECHPARTNER

SEI ANTech-Europe GmbH 

Peter-Sander-Strasse 32

55252 Mainz-Kastel

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, einen Widerruf, Änderungen oder Löschungen vornehmen möchten, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@antech-europe.eu.